Informationen zu Universität & Fakultät


Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Einrichtungen und Orte an der Universität sowie an der juristischen Fakultät. Zudem erhalten Sie Hinweise zu den Anfahrtsmöglichkeiten.
 

Wichtige Einrichtungen


Mit den folgenden Einrichtungen werden Sie im Laufe Ihres Studium in Kontakt kommen:
 

  • Dekan*in, Studiendekan*in & Dekanat

    Das Dekanat ist die oberste Verwaltungsebene der Fakultät. Dem Dekanat gehören Dekan:in, Studiendekan:in, Prodekan:innen, sowie Verwaltungsmitarbeiter:innen an. Auch das Prüfungsamt der Fakultät ist hier angesiedelt. Dekan der rechtswissenschaftliche Fakultät ist derzeit Prof. Dr. Manfred Heinrich und somit Leiter der Fakultät. Studiendekanin ist aktuell Prof. Dr. Janique Brüning. Sie ist Beauftragte für die akademische Lehreund Ansprechperson im Dekanat für Studierende. Mehr Informationen zum Dekanat und den zuständigen Personen finden Sie hier.
     

  • Prüfungsamt der Fakultät

    Das Prüfungsamt der Fakultät ist für Studien- und Prüfungsangelegenheiten innerhalb der Fakultät zuständig. Hier melden Sie sich zur Zwischenprüfung an und erhalten am Ende das Zwischenprüfungszeugnis. Zudem erhalten Sie vom Prüfungsamt die Unterlagen zur Schwerpunktbereichsprüfung. Bei allen Fragen rund um die Prüfungen (z. B. Fristverlängerung, Wiederholungsprüfung, etc.) kann Ihnen das Prüfungsamt der Fakultät weiterhelfen. Zuständig sind hier:

  • Justizprüfungsamt des Landes Schleswig-Holstein 

    Nicht zu verwechseln mit dem Prüfungsamt der Fakultät ist das Justizprüfungsamt des Landes Schleswig-Holstein (JPA), das beim Oberlandesgericht in Schleswig angesiedelt ist. Während das Prüfungsamt der Fakultät nur für hochschulinterne Prüfungen zuständig ist, kümmert sich das JPA um die Organisation und Zulassung zu der staatliche Pflichtfachprüfung. Bei Fragen zur ersten staatlichen Pflichtfachprüfung, zu den praktischen Studienzeiten, zum Freiversuch oder einer Verlängerung der Freiversuchsfrist, wenden Sie sich an das JPA. Mehr Informationen zum JPA erhalten Sie hier.
     

Relevante Orte


Die für Sie wichtigsten Orte sind das Audimax, das juristische Seminar, die Universitätsbibliothek und die beiden Mensen.

  • Audimax: Das Audimax ist das zentrale Hörsaalgebäude der CAU. In ihm findet sich auch der größte Hörsaal der Universität.  Es wird daher häufig für Erstsemestervorlesungen und das Schreiben von Klausuren genutzt. Er befindet sich am Westring Ecke Olshausenstraße bei der Mensa I.

  • Juridicum & Juristische Fachbibliothek: Vor Kurzem ist die juristische Fakultät in das neue "Juridicum" (Leibnizstraße 2) eingezogen. In diesem Gebäude haben die meisten Professor*innen und Mitarbeitenden der juristischen Fakultät ihre Büros. Außerdem befindet sich im Juridicum die juristische Fachbibliothek - unter normalen Umständen Ihr Anlaufpunkt für juristische Fachliteratur. Diese bietet ausreichend Arbeitsplätze, um alleine oder in Gruppenzu lernen. Momentan ist die Fachbibliothek wegen der Pandemie nur eingeschränkt zugänglich.

  • Universitätsbibliothek: Die Universitätsbibliothek in der Leibnizstraße bietet Ihnen ebenfalls und Einzel- sowie Gruppenarbeitsplätze zum Lernen. Allerdings wurde die juristische Fachliteratur vollständig in das Seminar ausgelagert. Die Universitätsbibliothek ist zu Zeit nur mit vorheriger Platzbuchung verfügbar.

  • Mensen: Die Mensa I, oben am Westring und die Mensa II in der Leibnizstraße bieten Ihnen die Möglichkeit warme Speisen, aber auch Snacks zu kaufen.

Einen Überblick darüber, wo sich die verschiedenen Gebäude und Hörsäle der Universität befinden, bietet der Lageplan. Diesen können Sie hier herunterladen.
 

Anfahrt


Bus

Den oberen Teil des Campus (Audimax, Mensa I) erreichen Sie über die Bushaltestelle “Universität” und “Universität/Westring”. Hierhin gelangen Sie mit den Linien 6, 50, 60S, 61, 62, 81, 91, 92 und 703.

Den unteren Teil des Campus (Juridicum, Juristisches Seminar, Universitätsbibliothek, Mensa II) erreichen Sie über die Haltestellen “Uni-Sportstätten”, “Leibnizstraße” und “Universitätsbibliothek”. Hierhin gelangen Sie mit den Linien 6, 50, 60S, 61, 62, 81, 703 und 4011. 

Als Faustregel gilt: Alle Busse in  Richtung “Botanischer Garten” bringen Sie zur Universität.

Busfahren ist für Studierende kostenlos. Hierzu müssen Sie das Semesterticket in der NAH.SH-App auf Ihrem Smartphone einrichten oder es als Papierticket mit sich führen. Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier.
 

Fahrrad

Die Anfahrt mit dem Fahrrad ist über alle anliegenden Straßen und über die Veloroute 10 (“Fahrradautobahn”) möglich. Die Fahrradwege in der Olshausenstraße und im Westring sind sehr gut ausgebaut. Die Veloroute 10 verbindet den gesamten Campus miteinander und führt bis kurz vor das juristische Seminar. Außerdem stehen auf dem gesamten Gelände zahlreiche Fahrradbügel zur Verfügung.
 

Auto

Parkplätze stehen in sehr begrenztem Umfang rund um das Audimax, entlang der Olshausenstraße sowie Leibnizstraße Ecke Olshausenstraße zur Verfügung.