Informationen zu den Schlüsselqualifikationen

Für die Zulassung zur staatlichen Pflichtfachprüfung müssen Studierende die Teilnahme an einer Lehrveranstaltung  nachweisen,  in  der  Schlüsselqualifikationen  vermittelt  wurden.  Die Rechtswissenschaftliche  Fakultät  der  CAU  bietet  hierfür  Kleingruppenkurse  (à 25  Personen)  an. Sie sind für Studierende des 3. bzw. 4. Fachsemesters vorgesehen.  Die Kurse sind verblockt. Jeder Kurs besteht aus fünf sog. Modulen (1 Modul = 4 Zeitstunden plus einer 30-minütigen Pause). Studierende müssen einen Kurs mit fünf Modulen belegen und einen Teilnahmeschein erwerben, der ausgestellt wird, wenn mindestens vier der fünf Module absolviert wurden. Die Kurse finden freitags nachmittags und samstags statt.

Folgende Module werden in der Regel angeboten:

• Vernehmungslehre
• Einführung in die Starfverteidigung
• Außergerichtliche Streitbeilegung und Mediation
• Verhandlungsmanagement
• Die Praxis des Rechtsanwalts mit wirtschaftsrechtlichem Tätigkeitsschwerpunkt
• Prozesssimulation
• Die Praxis des Rechtsanwalts mit verwaltungsrechtlichem Tätigkeitsschwerpunkt
• Rhetorik
• Der Jurist in der Steuerverwaltung
• Arbeitsrecht in der anwaltlichen Praxis
• Existenzgründung für Rechtsanwälte

Die Teilnahme an den Schlüsselqualifikationskursen ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Gruppen und Module können mit entsprechendem Tauschpartner getauscht werden. 

Bei  Teilnahme  an  bestimmten  praxisnahen Veranstaltungen  der  Fakultät (z.B. die  Moot-Courts,  bestimmte Kolloquien, Law Clinic)  entfällt die Pflicht zur Teilnahme an den Kursen.  Bitte lassen Sie sich für den Nachweis dieser Teilnahme einen entsprechenden Schlüsselqualifikationsschein im Dekanat ausstellen.

Die Teilnahmescheine werden am Ende des jeweiligen Semesters ausgegeben. Die genauen Abholtermine werden rechtzeitig auf dieser Seite veröffentlicht. Danach erfolgt eine Ausgabe der Scheine nur montags von 10:45 bis 12:00 Uhr in Raum 2 (Frau Momsen) des Prüfungsamtes.

Die Scheine aus dem Sommersemester 2017 gibt es noch nicht. Für diese wird es auch einen längeren Ausgabezeitraum geben.

Scheinausgabe nur montags von 10:45 bis 12:00 Uhr !

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an 
Miriam Momsen, mmomsen@law.uni-kiel.de, Tel. 0431/880-7200
im Dekanat der Rechtswissenschaftlichen Fakultät