5. Hervorragende Betreuung

Die Universität hält ein umfangreiches Betreuungsangebot bereit, um ausländische Studierende bei den Herausforderungen des Auslandsstudiums zu unterstützen und ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt in Kiel zu ermöglichen. In allen fachlichen und organisatorischen Fragen helfen das ERASMUS-/LL.M.-Büro der Rechtswissenschaftlichen Fakultät und das International Center. Auch das Welcome Team, bestehend aus ehemaligen ERASMUS-Studenten, bietet Hilfestellungen im Studium. Im Rahmen des StudyBuddy-Programms wird jeder/m ausländischen Studierenden ein(e) Kieler Studierende(r) als Ansprechpartner zugeteilt. Auch außerhalb des Universitätsalltags gibt es ein reichhaltiges Angebot an kulturellen und sozialen Veranstaltungen, welche einen Einblick in die deutsche Gesellschaft und Kultur ebenso ermöglichen.

Vor allem aber gibt es natürlich unzählige Möglichkeiten neue Kontakte zu deutschen und ausländischen Studierenden zu knüpfen.